ePhone

ePhone ist eine webbasierte Benutzerplattform zur Steuerung und Verwaltung von Internettelefonie. Mit den zahlreichen Features dieser einzigartigen Plattform haben SIP-Account Benutzer Ihre Internettelefonie leicht im Griff.

Über die Click-2-Dial Funktion des Adressbuches können Benutzer Ihren Gesprächspartner einfach durch Mausklick anrufen. In den stets aktuellen Übersichtslisten werden die getätigten, angenommenen und entgangenen Anrufe einen Monat gespeichert. In der Liste für entgangene Anrufe werden dem Benutzer zusätzlich auch die weitergeleiteten Anrufe angezeigt.

Als weiteres Highlight gelten die vielfältigen Möglichkeiten der Rufweiterleitung, so können Sie Anrufe bei Timeout, Besetzt, abgeschaltetem SIP-Account, Anrufe von anonymen Anrufern oder auch wenn Sie ungestört sein wollen auf eine weitere Telefonnummer oder die Voicemail-Box weiterleiten. Sie können ferner die Zeit des Timeouts selbst bestimmen.

Besonders benutzerfreundlich sind die Funktionen des Sperrens von Mehrwertnummern, die Rufnummernunterdrückung und das Blockieren von anonymen Anrufen (d. h. wenn der Anrufer keine Nummer mitschickt). Durch die Funktion der "Enum-Suche" werden geographische Rufnummern überprüft ob diese einen ENUM-Eintrag haben und somit einen VoIP-Anschluß darstellen. Ist dies der Fall wird die Verbindung kostenlos über das IP-Netz hergestellt.

Auch interne SIP-Telefonie ist über ePhone problemlos möglich. Zwar tritt bei einigen Routern die Problematik auf, dass die Gesprächspartner einander nicht hören, aber durch Aktivierung der Funktion "Proxyaktivierung" wird dieses Problem behoben.

 
 
 
© SIPit, 2005-2013 - Alle Rechte vorbehalten