Screenshots
Die Konfigurationsoberfläche
Nach der Anmeldung ist wohl die Anpassung des Designs und der automatisch generierten Nachrichten für den Reseller von großer Bedeutung. Mit dem Menülink Konfiguration erhält der Reseller eine Übersicht über sämtliche Konfigurationsmöglichkeiten zur Adaption der Plattform.
Die Konfigurationsmöglichkeiten sind: Domain, Customer Support, Nachrichten, Produkte, Voice Mail, Design

Das Design Fenster
Die Plattform webadmin ist ohne Frames konzipiert, sondern mit einem Templatesystem, d. h. dass mit Hilfe von Variablen einzelne Seiten aufgerufen werden. Dies ermöglicht für den Reseller ein einfaches Rebranding der gesamten Plattform.

Erstellen der Admin Kontaktmails
Als weitere Konfigurationsmöglichkeit kann der Reseller sämtliche E-Mails, die an seinen Administrator bzw. an seine Kunden geschickt werden editieren. Nachdem auf den jeweiligen Link geklickt wurde, erscheint ein Fenster mit den verschiedenen Mitteilungsmöglichkeiten.

Erstellen der Kunden Kontaktmails
Ansicht der Editierungsmöglichkeiten für Mails an Benutzer

Beispiel eines Email Templates
Der Text kann beliebig vom Reseller geändert werden. Mit Klicken auf den Button Änderungen speichern wird der neue Text gespeichert. Die E-Mail-Nachrichten für die Kunden werden auf die gleiche Weise bearbeitet.

Beispiel eines Nachrichten Templates
Unter Nachrichten werden jene Texte verstanden, die automatisch vom System generiert werden, nachdem sich ein Benutzer angemeldet hat oder einen Dienst bestellt hat. Der Reseller klickt auf eine Nachricht, die er gerne adaptieren möchte und gelangt dann auf die Editierseite, wie schon zuvor bei den E-Mail-Nachrichten.

 
 
 
© SIPit, 2005-2013 - Alle Rechte vorbehalten